Kehrmaschine Tielbürger tk18 B+S Motor

Hersteller:
Tielbürger
Artikel-Nr.:
AD-390-240TS

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 2 Werktag(e)

2,4% gespart

Statt: 1.639,00 € *

1.599,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versand

Diese Maschine wird zum Beispiel häufig bei Hausmeisterbetrieben eingesetzt, wobei je größere Wohneinheit eine Maschine dauerhaft verfügbar ist, um sich den Transport zu ersparen.
Im Vergleich zur tk17 besitzt die tk18 einen verstärkten Lenkerholm und einen 360° Wendefreilauf. Breitreifen sorgen für die nötige Traktion im Winterdienst.
Sowohl tk17 als auch tk18 verfügen über eine mittig angetriebene Bürste. Dadurch kann ohne Seitenbesen wandschlüssig gekehrt werden

 

Besonderheiten in dieser Preisklasse

    • Lenkerholm 6-stufig höhenverstellbar
    • verstärkter Lenkerholm

 

  • Bürste vom Lenker aus in 5 Stellungen schwenkbar
  • Wendefreilauf mit 2 angetriebenen Rädern
Arbeitsbreite 80 cm
Flächenleistung bis 2700 m²/h
Motor

B & S 575 EX

   
Fahrgeschwindigkeit max. 3,1 km/h
Getriebe 1 Vorwärtsgang
Kehrbürstendrehzahl fest eingestellt
   

Tielbürger Herstellerinformationen

Tielbürger Kehrmaschinen bei Julmi

Aus dem Tielbürger Programm sind bei Julmi besonders die Kehrmaschinen zu finden. Solide Technik und eine breite Modellpalette für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke kennzeichnen das Tielbürger Programm bei Julmi.

kehrmaschinen1

Statt: 1.419,00 € *
1.249,00 €*
Statt: 2.449,00 € *
2.299,00 €*
Statt: 1.569,00 € *
1.495,00 €*
Statt: 151.585,00 € *
1.499,00 €*

Altölentsorgung

Die bei uns erworbene Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl nehmen wir als Altöl kostenlos zum Zweck der fachgerechten Entsorgung zurück. Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle.

Rückgabeort ist : Werner Julmi GmbH, Eschweg 11, 32457 Porta Westfalica. Sie können das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle persönlich bei uns abgeben. Alternativ können Sie bei Übernahme der Versandkosten den Versand per Post wählen.

Bitte achten Sie darauf, Altöl bei Versendung als Gefahrengut zu kennzeichnen und entsprechende, zugelasssene Behältnisse zu verwenden.


Unser Service ist für Sie da.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!