Al-ko Mähroboter Robolinho E 500-Aktion inkl. Robotergarage

Hersteller:
Al-ko
Artikel-Nr.:
119950119990

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 2 Werktag(e)

20,0% gespart

Statt: 799,00 € *
639,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versand

Mähtyp
Mähroboter

Intelligente Gartenpflege gehört mit dem Robolinho® 500 E zur Gegenwart. Ein leiser und emissionsfreier Betrieb ist bei diesem Mähroboter durch den 60 dB leisen Elektromotor gegeben, welcher seine Energie von einem 2,5 Ah / 20 V starken und langlebigen Lithium-Ionen-Akku erhält. Dadurch kann der Mähroboter von AL-KO auch problemlos an Feiertagen oder nachts betrieben werden. Die eigens entwickelte Bewegungstechnologie gepaart mit 20 cm Schnittbreite sorgen für eine effiziente Rasenpflege bei Flächen mit bis zu 500 m². Hierbei werden Hindernisse wie Bäume oder Steigungen von bis zu 45% problemlos gemeistert.

Jetzt als Aktionsangebot inklusive der Al-ko Robotergarage

 

  • Mäht vollautomatisch Flächen von bis zu 500 m². Flüsterleise mit 60 dB(A)
  • Sicherheitssensorik schützt vor Verletzung und Diebstahl
  • Einfache Installation und Bedienung
  • Effizientes Doppelmessermähwerk. Meistert Steigungen bis 45% dank traktionsstarker Profilräder
  • Hohe Wendigkeit und geringes Gewicht. Meistert enge Passagen ab 60 cm
  • Begrenzungsdraht (100 m) und Bodennägel (90 St.) im Lieferumfang enthalten

 

Al-ko Herstellerinformationen

Al-ko- Quality for Life !

Diese Aussage steht bei Julmi für ein ausgewähltes Programm leistungsstarker Rasenmäher und Pumpen. Wir führen Rasenmäher für den ambitionierten Privatanwender oder für den semiprofessionellen Bereich. Darüber hinaus haben wir eine Auswahl aus dem Bereich Wasser- und Teichtechnik der Firma Al-ko im Programm. Hauswasserwerke, Gartenpumpen, Schmutzwasserpumpen finden Sie in unseren Filialen in Porta Westfalica und Minden.

Ein weiterer Produktbereich, den die Werner Julmi GmbH mit dem Hersteller Al-ko abdeckt, sind die Al-ko Mähroboter Robolinho (R), die wir in den verschiedenen Ausführungen - auch inklusive fachgerechter Montage und Installation anbieten.

Es besteht eine Herstellergarantie seitens des Garantiegebers (AL-KO Geräte GmbH, Ichenhauser Str. 14, 89359 Kötz) mit einer Dauer von 2 Jahren. 
Die entsprechenden Garantiebedingungen des Herstellers und weitere Details finden Sie in dem unten stehenden Link:

https://www.al-ko.com/shop/de/guarantee

Hinweis:
Ihre gesetzlichen Rechte werden durch dieses Garantieversprechen nicht eingeschränkt. Insbesondere etwaig bestehende gesetzliche Gewährleistungsrechte uns gegenüber bleiben von diesem Garantieversprechen unberührt.

Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen: Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Werner Julmi GmbH, Eschweg 11, 32457 Porta Westfalica) zurückgeben oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Die durchgekreuzte Mülltonne auf Ihrer Batterie bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesen Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

  • Pb: Batterie enthält Blei
  • Cd: Batterie enthält Cadmium
  • Hg: Batterie enthält Quecksilber

§ 10 Batteriegesetz: Pfandpflicht für Fahrzeugbatterien

(1) 1.Vertreiber, die Fahrzeugbatterien an Endverbraucher abgeben, sind verpflichtet, je Fahrzeugbatterie ein Pfand in Höhe von 7,50 EUR einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn der Endnutzer zum Zeitpunkt des Kaufs einer neuen Fahrzeugbatterie keine Fahrzeug-Altbatterie zurückgibt.

2. Der Vertreiber, der das Pfand erhoben hat, ist bei Rückgabe einer Fahrzeug-Altbatterie zur Erstattung des Pfandes verpflichtet.

3. Der Vertreiber kann bei der Pfanderhebung eine Pfandmarke ausgeben und die Pfanderstattung von der Rückgabe der Pfandmarke abhängig machen.

4. Wird die Fahrzeug-Altbatterie nicht dem Pfand erhebenden Vertreiber zurückgegeben, ist derjenige Erfassungsberechtigte nach §11 Absatz 3, der die Fahrzeug-Altbatterie zurücknimmt, verpflichtet, auf Verlangen des Endnutzers die Rücknahme ohne Pfanderstattung schriftlich oder elektronisch zu bestätigen.

5. Ein Vertreiber, der Fahrzeugbatterien unter Verwendung von Fernkommunikationsmittel anbietet ist abweichend von Satz 2 zur Erstattung des Pfandes auch bei Vorlage eines schriftlichen oder elektronischen Rückgabenachweises nach Absatz 4, der zum Zeitpunkt der Vorlage nicht älter als 2 Wochen ist, verpflichtet.

(2) Werden in Fahrzeuge eingebaute Fahrzeugbatterien an den Endnutzer ab- oder weitergegeben, so entfällt die Pfandpflicht.


Unser Service ist für Sie da.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!