Pellenc Hochentaster Selion T220/300, ohne Akku

Hersteller:
Pellenc
Artikel-Nr.:
5156099

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 2 Werktag(e)

1.249,50 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versand

Hochentaster mit 2 m teleskopischer Stange und 10" - 25 cm Pellenc-Kettenführung. Der Hochentaster Selion kann eine Wirksame Leistung von 30 cm3 entwickeln, was ca 1200 Watt entspricht. Die Pellenc Hochentaster schneidenen präzise und sauber:
Dank der serienmäßig montierten1/4’’- Oregon-Ketten sind sie optimal für den präzisen Baumschnitt geeignet. Die Stangenmotorsäge ist besonders leicht, sie verfügt über einen im Bereich +90°/-45°schwenkbaren Kopf, der das Sägen sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Position und am Fuße eines Baums ermöglicht. Darüber hinaus sorgt der Pellenc-Kettenschutz aus Faserverbundwerkstoff für Tosionselastizität, so dass er bei Quetschungen nicht in die Brüche geht. Selion Pellenc Hochentaster sind besonders leicht, der Pellenc-Kettenschutz aus Faserverbundwerkstoff sorgt für Tosionselastizität und geht bei Quetschungen nicht in die Brüche.

Dieses Angebot enthält nicht den Akku 700, diesen finden Sie bei Bedarf bei uns im Shop.

  • Die Spannung der Kette erfolgt automatisch: Wenn Sie die Führung auf den Werkzeugkopf setzen, erzeugt die Feder einen «Klick» damit die korrekte Spannung der Führung und der Kette.

  • Montage und Demontage der Kette sind einfach, hierfür ist nur der am Werkzeugkopf eingelassene versenkbare Schlüssel notwendig.

  • Bedingt durch den elektronisch gesteuerten Öldurchsatz hängt der Ölverbrauch von der Leistungsaufnahme der Selion ab: im Vergleich zu Motorsägen mit Verbrennungsmotor sparen Sie nahezu 30% Öl.

 

Techn.Daten

Modell

 

Selion T220/300

Leistung

 

1200 Watt / 1,63 PS

Länge

 

2,20 bis 3 m

Pellenc Kettenführung

 

10"-25 cm

elektr. Schmierung

 

ja

Ölbehälter Volumen

 

0,25 l

Kette

 

30 cm / Oregon 1/4"

Gewicht

 

3,4 kg

Pellenc Herstellerinformationen

Die Marke Pellenc steht für innovative Akkutechnik für den professionellen Einsatz und für den ambitionierten Gartenfreund. Das Unternehmen ist ein Pionier im Bereich der akkubetriebenen Motorgeräte. Dabei orientiert sich Pellenc an den Bedürfnissen professioneller Anwender. Basis für alle Pellenc Akkugeräte ist ein rückentragbarer Akku, an den die unterschiedlichsten Gartenmotorgeräte angeschlossen werden können. Wir bieten aus diesem Grund viele Geräte als Ergänzung zu einem bestehenden Akku an, haben aber auch Einsteigerbundles inklusive Akku im Angebot. Technisch bietet Pellenc sehr innovative Lösungen, die dem Profi seine Arbeit erleichtern. Ein Beispiel dafür ist die Heckenschere Helion. Die unterschiedlichen Klingen sind immer inklusive dem Getriebe, so dass der Anwender durch den Klingen/Getriebwechsel an einer Maschine mit unterschiedlichen Schnittlängen arbeiten kann. Dieser sehr schnelle Klingenwechsel ist vor allem für gewerbliche Nutzer oder Kommunen eine große Erleichterung und einer der wesentlichen Vorteile des Pellenc Systems. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal bei Pellenc sind die Akkus. Normale Li-Ion Akkus verlieren ihre Spreicherkapazität, wenn sie über längere Zeit mit voller Ladung ungenutzt bleiben. Pellenc Akkus behalten ihre volle Laden über einen Zeitraum von 10 Tagen, danach entladen sie sich bis zur optimalen Lagersituation. Das garantiert eine wesentlich längere Haltbarkeit der Akkus.

In den letzten Jahren hat der Einsatz von akkubetriebenen Motorgeräten vor allem im gewerblichen Bereich stark zugenommen. Unter dem Aspekt der Umweltfreundlichkeit schreiben viele kommunale Einrichtungen inzwischen bereits den Einsatz von akkubetriebenen Motorgeräten vor. Keine direkten CO2 Emissionen, deutlich leiserere Motoren und eine bessere Wirtschaftlichkeit (kein Kraftstoffverbrauch) empfehlen Pellenc Motorgeräte sowohl für den GaLaBauer als auch für jede kommunale Einrichtung. Jedes Jahr findet sich aus diesen Gründen das Unternehmen Pellenc unter den Preisträgern für innovative, umweltfreundliche Technologien bei Gartenmotorgeräten.

 

Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen: Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Werner Julmi GmbH, Eschweg 11, 32457 Porta Westfalica) zurückgeben oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Die durchgekreuzte Mülltonne auf Ihrer Batterie bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesen Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

  • Pb: Batterie enthält Blei
  • Cd: Batterie enthält Cadmium
  • Hg: Batterie enthält Quecksilber

§ 10 Batteriegesetz: Pfandpflicht für Fahrzeugbatterien

(1) 1.Vertreiber, die Fahrzeugbatterien an Endverbraucher abgeben, sind verpflichtet, je Fahrzeugbatterie ein Pfand in Höhe von 7,50 EUR einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn der Endnutzer zum Zeitpunkt des Kaufs einer neuen Fahrzeugbatterie keine Fahrzeug-Altbatterie zurückgibt.

2. Der Vertreiber, der das Pfand erhoben hat, ist bei Rückgabe einer Fahrzeug-Altbatterie zur Erstattung des Pfandes verpflichtet.

3. Der Vertreiber kann bei der Pfanderhebung eine Pfandmarke ausgeben und die Pfanderstattung von der Rückgabe der Pfandmarke abhängig machen.

4. Wird die Fahrzeug-Altbatterie nicht dem Pfand erhebenden Vertreiber zurückgegeben, ist derjenige Erfassungsberechtigte nach §11 Absatz 3, der die Fahrzeug-Altbatterie zurücknimmt, verpflichtet, auf Verlangen des Endnutzers die Rücknahme ohne Pfanderstattung schriftlich oder elektronisch zu bestätigen.

5. Ein Vertreiber, der Fahrzeugbatterien unter Verwendung von Fernkommunikationsmittel anbietet ist abweichend von Satz 2 zur Erstattung des Pfandes auch bei Vorlage eines schriftlichen oder elektronischen Rückgabenachweises nach Absatz 4, der zum Zeitpunkt der Vorlage nicht älter als 2 Wochen ist, verpflichtet.

(2) Werden in Fahrzeuge eingebaute Fahrzeugbatterien an den Endnutzer ab- oder weitergegeben, so entfällt die Pfandpflicht.

Altölentsorgung

Die bei uns erworbene Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl nehmen wir als Altöl kostenlos zum Zweck der fachgerechten Entsorgung zurück. Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle.

Rückgabeort ist : Werner Julmi GmbH, Eschweg 11, 32457 Porta Westfalica. Sie können das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle persönlich bei uns abgeben. Alternativ können Sie bei Übernahme der Versandkosten den Versand per Post wählen.

Bitte achten Sie darauf, Altöl bei Versendung als Gefahrengut zu kennzeichnen und entsprechende, zugelasssene Behältnisse zu verwenden.


Unser Service ist für Sie da.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!